Bild von Dr. Georg Rainer in OP-Bekleidung

Durch meine langjährige chirurgische Erfahrung kann ich Ihnen die Grauer Star Operation (Kataraktchirurgie) auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und Technik anbieten.

Graue Star (Katarakt)

Beim Grauen Star kommt es meist altersbedingt zu einer Trübung der Linse im Auge.

Dies führt zu einer mehr oder weniger ausgeprägten Sehverschlechterung, Blendung oder Dioptrienänderung der Brille.

Graue Star Operation – Kataraktchirurgie

Bei der Grauen Star Operation wird zunächst die getrübte Linse über einen kleinen Schnitt am Hornhautrand entfernt und durch eine klare Kunstlinse ersetzt. Dies führt, sofern keine anderen Augenerkrankungen vorliegen, zu einer völligen Wiederherstellung der Sehkraft.

Ich führe die Grauer Star Operation im Hanusch- Krankenhaus und in der Privatklinik Confraternität in Wien durch. In den meisten Fällen kann sie in Lokalanästhesie erfolgen, und die Patienten können noch am selben Tag nach Hause gehen.